Premium Qualität mit gratis Versand

Sauber Heizen mit Holz

Ein paar Tipps gibt es beim sauberen Heizen mit Holz zu beachten:

  • Bedienungsanleitung es Holzofens beachten
  • behandeltes Papier, bedruckter Karton gehören nicht in den Ofen
  • behandeltes, beschichtetes oder lackiertes Holz gehören nicht in den Ofen
  • nur trockenes Scheitholz verwenden
  • richtig einheizen (von oben anzünden)
  • Nachlegezeitpunkt vom Scheitholz beachten. Der richtige Nachlegezeitpunkt ist bei einer sichtbaren Glut OHNE Flamme erreicht.
  • Luftzufuhr ganz öffnen beim Anzünden des Holzstapels im Ofen
  • Feuerungsanlage regelmäßig reinigen durch Fachpersonal

 

Speziell das Anzünden von oben ist besonders wichtig für ein sauberes Heizen mit Holz:

  • Holzscheite (max. 10cm stark) aufschichten. Unten dickere Scheite, dann mittlere und zuletzt dünnere Holzscheite zu einem Holzstapel schlichten
  • Anzündhilfe oben auflegen (verwende am Besten den AUSTROFEUER® Kaminanzünder) - jetzt gleich bestellen!
  • Alle Luftzugänge am Ofen vollständig öffnen
  • Anzündhilfe anzünden
  • nach kurzer Zeit brennen helle, hohe Flammen (dies ist ein gutes Zeichen für einen korrekten Verbrennungsvorgang)

 AUSTROFEUER Anzündhilfe


Zeichen für eine saubere, gute Verbrennung von Holz  Zeichen für eine schlechte Verbrennung von Holz
helle, hohe Flammen dunkle, rußende Flammen
kein sichtbarer Rauch verrußte Sichtfenster
feine, hellgraue Asche dunkle, grobe Asche
keine Rückstände verkohlte Holzreste

Jetzt AUSTROFEUER® Anzündhilfe bestellen!